Über mich

  • Geboren und aufgewachsen bin ich im Schwarzwald. 
  • Schon als Kind waren mir Zärtlichkeit, Nähe, Herzlichkeit und Geborgenheit sehr wichtig. Ich wollte mehr Wärme in die "Welt" bringen und versuchte zunächst einmal, dem in unserer Familie und mit meinen Freundinnen einen Raum zu geben.                       
  • Meine Ausbildungen und Berufsjahre waren sehr geprägt von meiner Vision:     Kinder, Jugendliche und Erwachsene an ihre Einzigartigkeit, Schönheit, Kraft, Liebe und ihr Seelenpotential zu erinnern.
  • Nach der Volksschule und dem Gymnasium verbrachte ich
  • ein Praktikumsjahr im Kinderdorf Ellwangen
  • studierte dann Sozialpädagogik in Freiburg im Breisgau.
  • Während meiner Berufsjahre - zuerst in der Jugend- , dann in der Frauenarbeit und als Referentin für Alleinerziehende schloss ich
  • meine Gestalttherapieausbildung ab
  • es folgten Ausbildungen in EP (Essential Peacemaking)
  • Aufstellungsarbeit
  • Ayurvedische Massage Therapie
  • Energiearbeit
  • AuraSoma
  • Nährsystemarbeit nach Ursa Paul in Kassel
  • Kuscheltrainerin bei Rosi Döbner in Berlin, um die wichtigsten aufzuzählen.
  • Meine Seminar- und Gruppenarbeit begann ich 1986 u. a. zu den Themen:
  • Lust auf Nähe, Berühren - sich berühren lassen, Meiner Sehnsucht auf der Spur, Zeit für Zärtlichkeit,......
  • Selbständig tätig in eigener Praxis bin ich seit 1999  (in DE)
  • seit 2001 in Winterthur mit der Praxis für Lebensenergie in der Rudolfstr. 19
  • In Winterthur lebe ich nun seit 17 Jahren mit meinem Mann, unserer 15 - jährigen Tochter und unserem 13 - jährigen Sohn.
  • Bis unsere Tochter zu uns kam, arbeitete ich als Hortleiterin in Winterthur. 

Im Mai und Oktober 2015 absolvierte ich die Ausbildung zur Kuscheltrainerin bei Rosi Döbner in Berlin.

Angelika Weber und ich starteten im Dezember 2015 mit den Kuschelabenden in Bern bis 9. 9. 2016.

Seit 15. August 2016 bin ich nun mit viel Freude und Herzblut mit den Kuschelabenden in meinem Wohn - und Arbeitsort Winterthur.